Was uns bewegt

Webinar

Für den Kundenservice haben wir praktische und wirtschaftliche Anwendungen von KI identifiziert. Als Kompass im KI Dschungel zeigen wir Ihnen auf, was bei einer erfolgreichen KI Einführung zu beachten ist - Herausforderungen, Fallstricke, Lessons Learned und Best Practices.

Erfahren Sie in diesem Webinar, wie genau Ihr Kundenservice von künstlicher Intelligenz profitieren kann.
Die Teilnahme ist für Sie kostenlos.

Das erwartet Sie im Webinar:

  • Intelligent Automatisieren im Kundenservice - wie geht das?
  • Praktische und wirtschaftliche Anwendungen von KI
  • Wohin geht die Reise im Kundenservice

Ihr Referent:
Carl Cunningham, Senior Consultant, FIEBIG GmbH

Zum kostenlosen Webinar anmelden

Webinare

Künstliche Intelligenz im Kundenservice - Evolution oder Disruption?

17-10-2017 Webinar im Rahmen der Konferenz Die digitale Zukunft des Kundenservice

Im Rahmen der Konferenz "Die digitale Zukunft des Kundenservice" luden wir Sie gemeinsam mit unserem Partner Genesys zu dem Webinar ein:

Künstliche Intelligenz im Kundenservice - Evolution oder Disruption?

Durch den Einsatz innovativer Lösungen aus den Bereichen Künstliche Intelligenz (KI) und Cognitive Services bieten sich bereits heute disruptive Möglichkeiten, Ihren Kundenservice über sämtliche Kommunikationskanäle teilweise oder vollständig zu automatisieren. Lernen Sie in diesem Webinar wie Sie Ihren Kundenservice mit derartigen Technologien fit für die Zukunft machen.

Das erwartete Sie im Webinar:

  • Was können Sie mit KI im Kundenservice erreichen - Beispiele aus der Praxis
  • KI mit unterschiedlichen Touchpoints
  • Schritt für Schritt Migration zum Omnichannel Contact Center

Ihre Referenten:
Michael Winkler, Channel Manager, Genesys
Carl Cunningham, Sales Consultant, FIEBIG GmbH

Künstliche Intelligenz (KI) in der Praxis

Schriftgutklassifizierung: mehr als 80% eingehender Briefe, E-Mails und Faxe können richtig klassifiziert werden

24-8-2017

Häufig erhalten Unternehmen täglich tausende Briefe, E-Mails und Telefaxe. Oft werden dabei E-Mails auf Basis von Key Words automatisch klassifiziert. Mit dieser Technologie liegt die Klassifizierungsquote jedoch häufig unter 40%. Teilweise kommt es außerdem zu falschen Klassifizierungen, was einen hohen Aufwand in der Nachbearbeitung nach sich zieht. Briefe und Telefaxe werden häufig nicht automatisiert klassifiziert, zugeordnet und bearbeitet.

Wie kann die Trefferquote bei der Klassifizierung auf über 80% gesteigert werden?
Die FIEBIG Consultants entwarfen eine KI basierte Lösung, die auf Kundensystemen, wie z. B. dem SAP CRM, aufsetzt. Mittels einer auf künstlicher Intelligenz basierenden Anliegen-Erkennung können mehr als 80% der eingehenden Briefe, E-Mails und Telefaxe richtig klassifiziert und zur weiteren Bearbeitung bereitgestellt werden. Briefe und Telefaxe können dabei mittels eines von den FIEBIG Experten entwickelten OCR Konnektors in ein digitales Format gebracht werden. Und können damit ebenso durch die KI basierte Lösung klassifiziert werden.

Die Vorteile für Ihr Unternehmen:

  • Mehr als 80% der eingehenden Service-Anfragen (Schriftgut, E-Mails und Telefaxe) können automatisch und richtig klassifiziert werden. Das Anliegen (worum geht es dem Kunden?) sowie dessen Weiterverarbeitung (welcher Prozess wird ausgelöst? / wer ist Experte dafür?) werden automatisiert getroffen. Service-Anfragen werden durch die KI automatisch in die Bestandssysteme übertragen.
  • Massive Steigerung der Kundenzufriedenheit durch eine schnellere Bearbeitung
  • Signifikante Senkung der Prozesskosten
  • Mitarbeiter werden so von manuellen Routinetätigkeiten entlastet.